Lesen, las, gelesen … oder so

Drei Tage nix geschrieben. Das ist echt lange. Für mich jedenfalls. Und woran liegts? An einem Buch natürlich. Ein Tausend-Seiter, der den Stapel ungelesener Bücher unnötig in die Höhe trieb, Platz wegnahm und deshalb endlich einfach mal weg musste.

„Sturz der Titanen“ von Ken Follet. Dass ich jetzt schon auf Seite 836 bin, nach 10 Tagen, das spricht für das Buch. Wie genau, das verrate ich natürlich noch nicht.

Aber nun halte ich mal kurz inne, leg das Buch zur Seite und überlege, was ich durch das Lesen eigentlich alles verpasse. Denn das Lesen nimmt ziemlich viel Raum und Zeit in meinem Leben ein. Am liebsten würde ich auf dem Weg zur Arbeit auch schmöckern, nur geht das nicht so richtig. Auf dem Fahrrad.

Was verpasst man also?

  • Kuscheln mit dem Freund – naja, der spielt eh sein Online-Spiel irgendwo im All, wo Raumschiffe gebaut, durch die Gegend geflogen und andere angegriffen werden (das beste Spiel der Welt natürlich, eh klar).
  • Treffen mit Freunden – zugegeben, ab einem gewissen Alter sind die wochentags auch nicht mehr so ausgeherisch veranlagt wie früher – haben Kinder, brauchen ihre Ruhe, wollen nur noch chillen. Oder sind weggezogen (bzw. nicht mit mir gemeinsam umgezogen).
  • Einen coolen Film im Kino / Fernsehen sehen? Geh bitte! Schon mal was von DVDs gehört?

Also, eigentlich verpasst man nix, oder? Drum sag ich wieder „Baba! Wir lesen uns wieder, wenn die tausend Seiten weggelesen sind.“

Eure Anke 🙂

PS.: Und wer jetzt mit Sport kommt: Ich kann sehr gut auf dem Radel im Fitnesscenter sitzen UND lesen!

PPS.: Mögliche Unschlüssigkeiten oder Gedankenverwirrungen sind einem erhöhten Medikamentenkonsum aufgrund der derzeitigen Pollenbelastung zuzuschreiben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s